Angebot merken
Polen

Kurhaus Muszelka (3*) mit Vollpension in Kolberg (Polen)

  • Doppelzimmer oder Einzelzimmer (je nach ausgewählter Unterkunft). Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, Telefon, SAT-TV, Radio, Kühlschrank, Wasserkocher und teilweise mit Balkon ausgestattet.

  • Vollpension (Frühstück und Abendessen in Buffetform, Mittagessen als Menü). Eine Diätverpflegung ist auf Wunsch erhältlich (bitte voranmelden).

Termine | Preise | Onlinebuchung

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: 08000 - 543210

Kurhaus Muszelka (3*) mit Vollpension in Kolberg (Polen)

Zielgebiet
Polen » Kolberg
Kurort

Kolberg (polnisch: Kołobrzeg) ist Polens größter und bekanntester Kurort. Freizeitmöglichkeiten für Jung und Alt machen ihn zu einem beliebten Ziel für Kurende: Flanieren, Spazieren, Wandern, Radfahren, Klettern, Bowlen, Tennis, Minigolf und gleichzeitig die unberührte Natur sowie die gesunde Luft eines Seebads genießen. Ein interessantes Kulturangebot und stimmungsvolle Feste in den Parks locken zahlreiche Besucher an. Zudem ist die Stadt ein schöner Ausgangspunkt für Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung.

„Die Perle der Ostsee“ ist das ganze Jahr über eine Kur wert: Das klare Meerwasser und der elf Kilometer lange, feine Sandstrand laden im Sommer zum Sonnen und Baden sowie zum Flanieren an der Seepromenade ein. Im Winter wirkt die besonders jodhaltige Luft positiv auf die Atemwege.

Kolberg ist ein Moor-, Sole- und Seebad. Die ortsgebundenen Mineralquellen und Moore werden von den Sanatorien oftmals eingesetzt. Das Mikroklima und die jodreiche Meeresluft eignen sich hervorragend für Inhalationstherapien. Eine kleine Quelle bietet Ihnen die Möglichkeit, stark salzhaltiges Heilwasser selbst abzufüllen.

Informationen

Das Kurhaus Muszelka (deutsch: kleine Muschel) besteht aus zwei Gebäuden, die miteinander und dem Zentralen Badehaus Nr. 2 fest verbunden sind. Es liegt im Kurgebiet von Kolberg, ca. 150 m vom Strand, der Seepromenade und der bekannten Seebrücke entfernt. Das Stadtzentrum ist in ca. 900 m erreichbar.

"Kur der kurzen Wege": Unterkunft, Verpflegung und Therapie sind unter einem Dach!

Check-in: ab 14:00 Uhr / Check-out: bis 12:00 Uhr

* * * *

Dieses Angebot gilt in Verbindung mit einer genehmigten Kurmaßnahme (ambulanten Vorsorgeleistung / offenen Badekur / ambulanten Rehabilitationsmaßnahme / Heilkur / Vorsorgekur).

* * * *

Der maximal mögliche Krankenkassenzuschuss (224,- € bei 14 Tagen / 336,- € bei 21 Tagen) muss von Ihnen vorgeleistet werden, kann aber nach Kurende von Ihrer Krankenkasse direkt an Sie erstattet / anteilig erstattet werden.

Abtretungserklärung: Sie können den maximal möglichen Krankenkassenzuschuss auch abtreten. Dann geht Kuramed für Sie in Vorleistung (siehe "Buchen")!

Evtl. sind von Ihnen Kurtaxe, gesetzlicher Eigenanteil sowie Verordnungsgebühr zu leisten.

Inklusivleistungen
  • Kureinrichtung im Haus
  • Terminierung der kurärztlichen Untersuchung
  • deutsch-, russisch- und polnischsprachige Gästebetreuung vor Ort
  • Rezeption, Lobby, Lift, WLAN (in der Lobby)
  • Krankenschwesterbetreuung
  • 1x täglich Nutzung von Sole-Hallenbad (Mineralwasser aus eigener Quelle) und Whirlpool
  • Sauna

Extraleistungen
  • Safe (an der Rezeption)
  • Fahrradverleih
  • Kiosk
  • Parkplatz (ca. 5 €/Tag)
Indikationen
  • Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
  • Erkrankungen der Wirbelsäule
  • Arthrose, Fibromyalgie
  • Nachbehandlung bei Gelenkersatz
  • degenerative Gelenkerkrankungen
  • entzündliche, rheumatische Erkrankungen
  • Stoffwechselstörungen
  • Atemwegserkrankungen

Anwendungen

Die große, moderne Kurabteilung bietet Ihnen eine breite Palette an Therapiemöglichkeiten, u. a. mit echtem Kolberger Naturmoor sowie echter Kolberger Sole.

  • klassische Massagen, Unterwassermassagen
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Einzelgymnastik, Gruppengymnastik, Gymnastik im Schlingentisch
  • Wassergymnastik im Solebecken
  • Kolberger Naturmoorbäder, Kolberger Solebäder, kombinierte Sole-Moorbäder
  • Kohlensäurebäder, Sprudelbäder, Vierzellenbad
  • Ozonbäder, CO²-Bad, trockenes CO²-Bad
  • Kneipp'sche Anwendungen
  • Wärmeanwendungen
  • Kolberger Moorpackung
  • Fangopackung
  • Heißluft (Rotlicht)
  • schottische Peitschenschläge (Blitzguss)
  • Kälteanwendungen (Kryotherapie)
  • Elektrotherapien
  • Ultraschall
  • Inhalationen

Kuramed

Elsa-Brändström-Str. 2
76228 Karlsruhe

Telefon: +49 (0) 721 - 94545058
Telefax:  +49 (0) 721 - 94545059

kostenfreie Kurhotline:
08000 - 543210

service@kuramed.de

Rückrufbitte